Man kann den Menschen eben immer nur vor den Kopf schauen...

Ein Bericht aus unserer täglichen Arbeit von Gabi Lampe
Wer seinen Hund oder seine Katze abgeben will/muss, hat meistens einen Grund dafür. Seien es nun persönliche oder gesundheitliche Gründe - völlig egal, Tatsache ist, man hat die Verantwortung, sein Tier vernünftig unterzubringen. Dass das manchmal gar nicht so einfach ist, musste ein Ehepaar aus Bielefeld erst vor Kurzem selbst erfahren...
...

Das Bild des Monats im  Oktober 2009

Dieses Mal haben es die Pferdeliebhaber geschafft, ein schönes Motiv auf das Siegertreppchen zu heben. Vielen Dank allen Teilnehmern.

MonatsbildOktober2009

Neues von Bibi und Aron aus Holland

Aus unserem Nachbarland Holland erreichte uns vor ein paar Tagen diese Email:

Hallo Jovana !

Das ist lang hin ! Hoffentlich alles gut mit dir und deine Familie und Kollegen. Bist du noch immer bei die Tierschutz beteiligt ? Heute ist es exact 2 Jahr hin das wir Aron bei dir abgeholt haben. Das war ein gute Tag, wir konnen uns nicht ein Leben eindenken ohne Aron. Aron hat set zwei Monate auch ein neue Freundin, ein SudRussischer Schaferhund (Ovtcharka) aus

...

Hannes und Barney werden vermisst.

Barney_Hannes

 

Seit Montagabend, den 05.10.09, sind unsere beiden Mischlingsrüden, Hannes & Barney, von ihrem Zuhause in St. Hülfe, Diepholz spurlos verschwunden. Trotz tage- & nächtelanger Suche sind sie unauffindbar. Wir finden keine ruhige Minute mehr und möchten jede Möglichkeit nutzen, irgendwie unsere Jungs wiederzufinden. Beide Hunde sind ca. 80cm hoch & fast zwei Jahre jung, sie kommen aus einem Wurf. Hannes ist hellbraun, sehr zutraulich & kontaktfreudig; Barney ist

...

Tierhilfe-Melle auf dem Herbstmarkt in Bruchmühlen

 

IMG_2708

Auf dem diesjährigen Herbstfest in Bruchmühlen war die Tierhilfe-Melle e.V. mit einem Informationsstand vertreten. Dieser Herbstmarkt gestaltete sich als rundum gelungenes Fest und war ein ein voller Erfolg. Angefangen bei der guten Organisation der Werbegemeinschaft, bis hin zur Resonanz der Bevölkerung. Trotz der angekündigten Unwetterwarnung hatten wir fast bis zum Schluss gutes Wetter, nur gegen Ende des Tages kam so heftiger Wind auf,

...

Das Bild des Monats im September

Ein ungewöhnlicher Schnappschuss hat es diesen Monat geschafft. Das Bild des Monats für September kommt diesmal von unserem Mitlgied Stephanie Saak. Vielen Dank für diese Einsendung.

 

Fisch1

Aus dem neuen Zuhause von Mojo erreichte uns die folgende Nachricht:

Hallo Ihr Lieben,

leider kann ich über die Kontaktseite auf Eurer Homepage keine Bilder mitsenden und schreibe Euch auf diesem Weg. Seit drei Wochen bin ich ja jetzt in meinem neuen zu hause und muss Euch sagen es geht mir super gut. Meine Augen sind auch schon richtig gut verheilt.
Meine beiden Dosenöffner vergöttern mich und sorgen jeden Tag auf´s neue für viel Futter, jede Menge Spass und Beweglichkeit.
Leider haben Sie

...

Flamenca braucht Ihre Hilfe!!!

 

Flamenca


Am 18.09.09 ist Flamenca, nachdem sie von einem Auto in Werther angefahren
wurde, entlaufen. Vielleicht ist sie verletzt....
Bitte rufen Sie uns an, falls Sie den Hund gesehen haben.
Jeder Hinweis hilft uns!
Sie ist schwarz, hat eine kleine weiße Schwanzspitze und trägt evtl. noch ihr
rotes Geschirr (Halsband). Sie ist eher scheu und sehr lieb!
Tel. 0170 - 731 89 76! DANKE!

 

Nachtrag 23.09.2009
Die folgende Email erreichte uns heute und wir freuen uns sehr

...

Tierhilfe aktiv - regelmäßig und gerne

Gassigeher_Blacky

Dieses Motto treibt eine unserer fleißigsten Gassigeherinnen schon seit längerer Zeit an. Als eine der Ersten meldete sich Frau Rittmeister aus Melle um sich als Gassigeherin zur Verfügung zu stellen.

Immer wieder - und natürlich sehr gerne - entlastet sie mir ihrem Engagement die aktiven Mitglieder der Tierhilfe Melle. Zur Zeit kümmerst sich Frau Rittmeister regelmäßig und liebevoll um den kleinen Blacky, indem sie mit ihm durch die Felder und Waldstücke in

...
TASSO-Tipp

So erkennen Sie artgerechtes Tierfutter

Wie ernähre ich meinen Hund oder meine Katze möglichst gesund? Welches Futter ist artgerecht? Sollte man eher Trocken- oder Nassfutter bevorzugen? Das Thema ist so vielfältig und facettenreich, dass sich jeder seine eigene Meinung bilden und ausprobieren muss, was dem Vierbeiner bekommt und was nicht. DIE richtige Ernährung gibt es nicht. Aber mit möglichst naturbelassenem, sprich artgerechtem Futter wird man dem Ziel in der Regel recht nah
...

Bilanz einer Ölpest - 40 Kilometer Küste kontaminiert

Langesund (Norwegen) - Die Schäden, die der vor einem Monat havarierte Frachter "MV Full City" anrichtete sind gravierend. Norwegens malerische Südküste ist auf über 40 Kilometern Länge mit Schweröl kontaminiert und Tausende Seevögel fanden den Tod. Auch noch einen Monat nach der Havarie ist die Küste stark verschmutzt und die Reinigungsarbeiten dauern an. Schätzungen zufolge werden sich die Kosten für den gesamten Katastropheneinsatz auf ca. 60
...
 Neue Internetpräsenz für Tasso

www.tasso.net: Neues Gesicht und neue Features


Seit 1.09.2009 hat TASSO eine neue Internetpräsenz. Vor allem die Suchmeldungen vermisster Tiere sind um viele wichtige Funktionen erweitert worden und erleichtern somit die Suche in einem bestimmten Umkreis oder nach Tierart, Verlustdatum oder Rasse. Änderungsmitteilungen, Bestellungen von Informationsmaterial oder Plaketten, Nachrichten an TASSO, Downloads von Dokumenten: Alle Services stehen Ihnen ab sofort online
...

Das aktuelle Bild des Monats August 2009

Liebe Tierfreunde,

die Wahl zum Bild des Monats war im August so ungewöhnlich wie spannend. Obwohl wir so viele Bilder wie noch nie in den vergangenen Monaten erhielten, gestaltete sich die Wahl doch ziemlich eindeutig. Schon früh zeichnete sich ab, welches Bild dieses Mal von Ihnen zum Bild des Monats gewählt werden würde. Schon etwa in der Mitte des Monats konnte das Siegerbild über 20 Bewertungen verbuchen. Am Ende siegt unser Frosch hier mit 86
...
TASSO-Newsletter bei der Tierhilfe-Melle



Das schmutzige Geschäft mit der Ware Hund

Das Angebot an jungen Hunden jeder Rasse, Farbe und Größe zu Dumpingpreisen aus unseren Nachbarländern übersteigt die Nachfrage bei weitem und wächst fast monatlich. Dabei kommen die halb verhungerten, ausgemergelten, durch ganz Europa gekarrten und viel zu früh von der Mutter getrennten Tiere nicht mehr nur aus Osteuropa, wie man früher dachte. Belgien und die Niederlande sind jüngst der Umschlagplatz Nummer 1, weil

...

Giftpflanzen im Garten: Gefahr für Hunde und Katzen

Wenn Hunde oder Katzen aus scheinbar unerklärlichem Grund plötzlich erbrechen und unter Durchfall leiden, können Giftpflanzen im Spiel sein. Darauf weist die Tierschutzorganisation TASSO e.V. hin.

Viele der hübsch blühenden Zierkräuter finden sich in heimischen Gärten, wo sie ohne Bedenken angepflanzt wurden. So ist beispielsweise die sehr beliebte Begonie gefährlich, der höchste Giftgehalt steckt bei ihr in den Wurzeln, die grabende Hunde zwischen

...
Tessa wird vermisst!

tessa



Die TierRettung Herford e.V. sucht ihre Husky-Mix Hündin TESSA.
Tessa ist ein Mix aus Husky und Schäferhund. Sie ist weiß und fünf Jahre alt. Die Chip-Nr. lautet: 958000000358060
Da die Hündin ohne unser Einverständnis weitergegeben wurde, ermitteln wir nun den jetzigen Aufenthaltort.
Vermutlich lebt die Hündin derzeit im Großraum Bielefeld.
Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie uns etwas über das weitere Schicksal der Hündin berichten können.

TierRettung Herford...
Die kleine Münsterländer Hündin Gina wird vermisst!

 

Gina

Gina ist am 30.07.2009 in Bad Oeynhausen entlaufen. Sie ist 12 Monate alt und braun-schimmelfarbig.
Sie ist zutraulich, gechipt und bei Tasso registriert.

Die Besitzer haben an zahlreichen Orten zwischen Bad Oeynhausen und Rheine Flugblätter aufgehängt und Gina auch schon über mehrere Zeitungsannoncen gesucht. Bisher leider ohne Erfolg.

Für Gina´s unversehrte Rückführung nach Hause hat ihre Familie eine Belohnung in Höhe von 1.000,- €

...
Das aktuelle Bild des Monats Juli 2009

Juli2009

Zum schönsten Tierbild des Monats im Juli wurde dieses Mal Jeany gewählt. Das Besondere daran ist, dass wir mit der Wahl zum Bild des Monats zum ersten Mal Sie, liebe Gäste, zu Wort kommen lassen konnten. In unserer neuen Galerie konnten alle Besucher unserer Seiten an der Abstimmung teilnehmen. Es gab viele Bewertungen für die eingesandten Bilder. Das Ergebnis war dann aber ziemlich eindeutig. Mit großem Abstand vor allen anderen Kandidaten wurde Jeany,

...

Vielleicht erinnern Sie sich noch an einen unserer ersten Berichte über einen Missstand bei der Haltung von Meerschweinchen im Januar diesen Jahres. Diese beiden und noch zwei weitere Meerschweinchen konnten erfolgreich in ein schönes neues Zuhause vermittelt werden, aus dem wir nun einen kurzen Bericht und einige Bilder erhielten:

 

Liebe Tierfreunde,

unsere Pflegestellen sind zur Zeit randvoll mit vielen kleinen Katzenbabies. Über 20 kleine Vierbeiner unter 8 Wochen  müssen im Moment versorgt werden. Natürlich zusätzlich zu den erwachsenen Katzen, die sich in unserer Obhut befinden. Wir benötigen dringend Katzenstreu und Katzenfutter (Trockenfutter und Nassfutter für die Babies). Bitte helfen Sie uns mit einer Spende, diese Arbeit zu bewältigen.

   

Der schnelle Kontakt zu uns

Wenn Sie uns etwas mitteilen möchten, nutzen Sie bitte das Kontaktformular im oberen Menü oder senden Sie eine Email an service@tierhilfe-melle.de
Übrigens: Wir arbeiten außer in Melle selbst auch überregional im südlichen Osnabrücker Land - eben in Melle und Umgebung...

   

Mitglied Deutscher Tierschutzbund


    

   

Unser Spendenkonto bei der Kreissparkasse Melle

Für Überweisungen verwenden Sie bitte diese Kontodaten:
IBAN: DE55 2655 2286 0001 0143 31,  BIC: NOLADE21MEL

Wenn Sie eine Zuwendungsbestätigung (Spendenbescheinigung) wünschen, vermerken Sie bitte auf dem Überweisungsträger Ihre Anschrift.

   
© 2008-2017 - Tierhilfe-Melle e.V.