Patenschaften

Details

Unterstützen und helfen Sie uns durch Übernahme einer Patenschaft

Leider kommt es bei der Bewältigung unserer täglichen Arbeit immer wieder vor, dass uns Tiere übergeben werden, die aus irgendeinem Grunde kaum eine Chance auf Vermittlung haben.

Oft sind sie schon alt oder sehr alt, krank oder haben eine Behinderung. Manchmal zeigen sie auch unerwünschte Verhaltensauffälligkeiten, die meist durch schlechte bzw. falsche Haltung oder Tierquälerei erst entstehen konnten.

In solchen Fällen müssen diese armen Geschöpfe meist über einen längeren Zeitraum bei uns bleiben - manchmal auch für den Rest ihres Lebens. Sie werden gesund gepflegt und aufgepeppelt. Verhaltensauffälligkeiten werden mit fachkundiger Unterstützung durch intensives Training beseitigt. Darüber hinaus wird die Unterbringung und die Versorgung auf die jeweiligen Bedürnisse angepasst und durch uns sichergestellt.

Dies alles ist mit überdurchschnittlichen Kosten verbunden, die wir ausschließlich aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden aufbringen müssen. Deshalb suchen wir für solche Fälle tierfreundliche Menschen, die sich an diesen Kosten durch eine Patenschaft beteiligen.

Mit einer solchen Patenschaft helfen Sie ganz individuell einem einzelnen Tier. Ihre finanzielle Unterstützung kommt also ganz speziell "Ihrem Schützling" zugute. Bei Abschluss einer Patenschaft erhalten Sie eine kleine Urkunde mit einem Foto Ihres Patentieres. Wir informieren Sie regelmäßig über dieses Tier und halten Sie so auf dem Laufenden. Die Patenschaft läuft so lange, wie Sie es möchten. Sie endet natürlich, wenn Ihr Patentier durch glückliche Umstände doch noch in ein neues Zuhause vermittelt werden kann.

Wenn Sie sich für eine solche Patenschaft interessieren, dann setzen Sie sich doch mit uns in Verbindung. Zur Zeit haben wir mehrere Papageien und einige sehr alte und extrem scheue Katzen, die nicht mehr vermittelt werden können. Rufen Sie an oder schreiben Sie eine Email. Wir werden uns dann mit Ihnen in Verbindung setzen.

   

Der schnelle Kontakt zu uns

Wenn Sie uns etwas mitteilen möchten, nutzen Sie bitte das Kontaktformular im oberen Menü oder senden Sie eine Email an service@tierhilfe-melle.de
Übrigens: Wir arbeiten außer in Melle selbst auch überregional im südlichen Osnabrücker Land - eben in Melle und Umgebung...

   

Mitglied Deutscher Tierschutzbund


    

   

Unser Spendenkonto bei der Kreissparkasse Melle

Für Überweisungen verwenden Sie bitte diese Kontodaten:
IBAN: DE55 2655 2286 0001 0143 31,  BIC: NOLADE21MEL

Wenn Sie eine Zuwendungsbestätigung (Spendenbescheinigung) wünschen, vermerken Sie bitte auf dem Überweisungsträger Ihre Anschrift.

   
© 2008-2017 - Tierhilfe-Melle e.V.