Vermisste Tiere

Details

Vermisst

Kater Gismo

Kater Gismo (männlich) entlaufen in 33829 Borgholzhausen, Wiesenstraße am Freitag, den 04. März 2011 (Nachmittags/Abends).
Am Freitag, den 04. März 2011 ist Gismo nicht von seinem Abendspaziergang nach Hause gekommen. Er bewegt sich normalerweise im Umfeld der Wiesenstraße. Er ist kastriert, nicht tätowiert, nicht gechipt. Seine besonderen Kennzeichen sind seine auffällige Größe und Gewicht (8-9 kg), sowie ein kleiner, bräunlicher Fellfleck links (aus Gismos Perspektive) neben seiner Nase auf seiner sonst weißen Schnauze.

Hinweise bitte an:

Tel. 05425 - 933 693

Falls Sie in der Nähe ein Gartenhaus, einen Geräteschuppen, eine Garage, einen Keller, eine Werkstatt oder sonstige Räumlichkeiten besitzen, deren Türe nur gelegentlich geöffnet ist (womöglich am Freitag Nachmittag/Abend), möchten wir Sie sehr darum bitten, einmal nachzusehen, ob der Kater dort vielleicht unbemerkt hineingelaufen ist und dann eingesperrt wurde.

 

Nachtrag 14.03.2011:

Gismo wurde gefunden und ist jetzt wieder bei seiner Familie.

   

Der schnelle Kontakt zu uns

Wenn Sie uns etwas mitteilen möchten, nutzen Sie bitte das Kontaktformular im oberen Menü oder senden Sie eine Email an service@tierhilfe-melle.de
Übrigens: Wir arbeiten außer in Melle selbst auch überregional im südlichen Osnabrücker Land - eben in Melle und Umgebung...

   

Mitglied Deutscher Tierschutzbund


    

   

Unser Spendenkonto bei der Kreissparkasse Melle

Für Überweisungen verwenden Sie bitte diese Kontodaten:
IBAN: DE55 2655 2286 0001 0143 31,  BIC: NOLADE21MEL

Wenn Sie eine Zuwendungsbestätigung (Spendenbescheinigung) wünschen, vermerken Sie bitte auf dem Überweisungsträger Ihre Anschrift.

   
© 2008-2017 - Tierhilfe-Melle e.V.