Katzen

Zur Tiervermittlung  » Katzen  » Unsere Scheuen Katzen

Unsere Scheuen Katzen

28.03.2016
von Gabi Lampe
Gabi Lampe
Tierhilfe Melle

Diese Tiere werden nur auf Bauernhöfe, Reiterhöfe ect. vermittelt. Sie sind freilebend geboren, kennen keine menschliche Nähe und möchten nicht angefasst werden. Immer wieder rufen bei uns Menschen an, die so eine Katze auch im Haus halten möchten. Das kann man diesen Tieren nicht antun. Sie möchten frei leben, Mäuse fangen und ihrer Wege gehen. Natürlich müssen auch diese Katzen die ersten Wochen festgesetzt werden um sich an ihr neues Zuhause gewöhnen zu können. Aber auch das soll möglichst stressfrei und ohne Kontaktsuche des Menschen erfolgen. Es gibt genug Katzen die Menschennähe suchen, diese Katzen möchten sie nicht und das muss akzeptiert werden. Wer also eine Scheune, oder einen schönen Heuboden hat und selbständige Mäusefänger sucht, der bekommt diese Tiere kastriert und kostenlos.


Preis:

Kontakt Daten

Gabi Lampe
Tierhilfe-Melle e.V.
Melle
Telefon: 05422 - 704521
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Zur Tiervermittlung  » Katzen  » Unsere Scheuen Katzen
   

Der schnelle Kontakt zu uns

Wenn Sie uns etwas mitteilen möchten, nutzen Sie bitte das Kontaktformular im oberen Menü oder senden Sie eine Email an

service@tierhilfe-melle.de


Übrigens: Wir arbeiten außer in Melle selbst auch überregional im südlichen Osnabrücker Land - eben in Melle und Umgebung...

   

Wir sind Mitglied im Deutschen Tierschutzbund

   

Unser Spendenkonto bei der Kreissparkasse Melle

Für Überweisungen verwenden Sie bitte diese Kontodaten:
Konto: 10 14 33 1, Bankleitzahl: 265 522 86
Für SEPA-Überweisungen:
IBAN: DE55 2655 2286 0001 0143 31,  BIC: NOLADE21MEL

Wenn Sie eine Zuwendungsbestätigung (Spendenbescheinigung) wünschen, vermerken Sie bitte auf dem Überweisungsträger Ihre Anschrift.

   
© 2008-2014 - Tierhilfe-Melle e.V.